Home > Gutes Webdesign > Benutzerfreundlichkeit & barrierefreies Webdesign > Kurze Ladezeiten

Kurze Homepage-Ladezeiten

Eine gute Homepage darf eine Ladezeit von 10 Sekunden nicht überschreiten. Studien zeigen, dass der durchschnittliche Nutzer gerade mal gewillt ist, zwei bis drei Sekunden zu warten, bevor er mit dem Lesen anfangen kann. Ansonsten wendet er sich anderen Homepages zu. Auch im Zeitalter von DSL haben viele Nutzer noch 100mal langsamere Verbindungen.

Nichts ist schlimmer als eine Homepage ohne Inhalt. Oder eine Homepage, die zwar viele Grafiken hat, aber effektiv nichts bietet. Aus Printmedien 1:1 übernommene überlange Texte sind am Bildschirm schwer lesbar. Zusammen mit zu großen Bildern verlangsamen sie die Ladezeit der Homepage. Wie schnell wird Ihre Homepage geladen?

Viele Webseitenbetreiber sehen die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website nicht mit dem richtigen Maßstab. Immernoch surfen 20% aller Nutzer in Deutschland surfen via Modem oder ISDN. Die meisten Betreiber einer Homepage benutzen jedoch DSL. Mit DSL wird eine Homepage bis zu 50 mal schneller geladen als mit einem analogen Modem. Trotzdem: Jeder Nutzer will Ihre Homepage schnell sehen. Google gewichtet neuerdings die Ladezeit von Homepages: langsame Seiten werden abgestraft. Insbesondere Internet-Shops sind oft viel zu langsam.

Auch mancher Webdesigner ignoriert beim Entwurf die Ladezeit der Homepage. Eine 100kb große Seite wird mit DSL binnen einer Sekunde geladen, mit einem analogen Modem dauert es jedoch mehr als 20 Sekunden. Wenn der User zu lange warten muss, geht er sofort auf eine andere Homepage. Ist die Seite nicht binnen 4 Sekunden geladen, verlieren Sie bereits 40% aller Besucher. Eine gute Webseite sollte inklusive aller Grafiken maximal 60kb groß sein.

Zur Analyse und dem Vergleich der Ladezeiten Ihrer Homepage bieten sich zwei Möglichkeiten. Bei WebSiteOptimization.com finden Sie ein Formular, in das sie eine zu testende URL eingeben können. Es werden die Ladezeiten für Analoges Modem, ISDN und DSL angegeben.

Ladezeiten-Simulator Unter Wintotal finden Sie die Software Speed Limiter, mit der Sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer DFÜ-Verbindung drosseln können. Zum Einsatz dieser Software benötigen Sie jedoch einen lokalen Webserver wie z.B. Apache, der auf Ihrem PC läuft. Falls Sie noch keinen Server auf Ihrem PC installiert haben, nutzen Sie besser den ersten Link.

Wird auch Ihre Homepage zu langsam geladen? Rufen Sie uns an! Die ff-webdesigner analysieren Ihre Homepage unverbindlich und geben effektive Tipps zur Verkürzung der Ladezeit!

Webdesign-Angebot HUA : Homepage-Usability-Analyse

Unser Preis: Gratis
Für wen? Sie wollen wissen, ob sich die Besucher Ihrer Homepage gut zurechtfinden?
Auftrag erteilen

Wie benutzerfreundlich ist Ihre Homepage? Die schnelle Analyse durch die ff-webdesigner beinhaltet:

  • Layoutanalyse: Verteilung der Funktionsflächen und Struktur
  • Farbanalyse: Lesbarkeit, Kontrast, mögliche Probleme für Sehbehinderte
  • Navigationsanalyse: Eindeutigkeit der Links, Namensgebung, Linkstruktur
  • Textanalyse: Unterteilung und Lesbarkeit, Eindeutigkeit, Suchmaschinentauglichkeit
  • Technikanalyse zum Aufdecken möglicher Usability-Probleme bei Einsatz von JavaScript, PHP, Perl, Formularen und dynamischem HTML
  • W3C-Validierung des gesamten HTML-Quellcodes
  • Test der Site in allen gängigen aktuellen Browsern und alten Versionen des Internet Explorers
  • Sie erhalten die Ergebnisse der Analyse telefonisch.
  • Auf Wunsch erhalten Sie die Ergebnisse auch schriftlich per Email. Aufpreis 59 € zzgl. MwSt.
Fragen zu diesem Webdesign-Angebot? Rufen Sie uns an! 0941 / 4618 3055
[ Mehr Webdesign-Angebote anzeigen ]
Webdesign-Angebot HVU : Verbesserung der Usability Ihrer Homepage.

Unser Preis: ab 177 € 210,63 € incl. MwSt.
Für wen? Besucher kennen sich auf Ihrer Homepage nicht aus? Die ff-webdesigner sorgen für maximale Benutzerfreundlichkeit, W3C-valides HTML und Barrierefreiheit.
Auftrag erteilen

Die ff-webdesigner Analysieren Ihre Homepage auf Usability-Fehler und eliminieren diese. Das Angebot zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit beinhaltet:

  • Analyse Ihrer Homepage auf Usability-Fehler betreffend Sitestruktur, Linkbenennung, Lesbarkeit, Farbkombinationen und technische Fehler wie Frames und Javascript-Effekte
  • Vebesserung der Usability durch Restrukturierung der Site, Vereinfachung und Umgestaltung der Navigation und entfernen/vereinfachen überflüssiger Techniken
  • Validierung des Quellcodes nach W3C. Eliminierung aller Fehler.
  • Eingehende Beratung zu den ggf. vorhandenen Möglichkeiten der Umstellung auf semantisch korrekten Code nebst Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung ihrer Homepage
  • Layouttest in alle gängigen Browsern (aktuelle Versionen von Firefox, Google Chrome, Opera, Safari) sowie neuen und alten Versionen Internet Explorer / Edge

Das Angebot beihaltet 3 Arbeitsstunden, was i.d.R. für eine Usability-Verbesserung von kleinen Homepages bis 15 Seiten ausreicht. Größere Seiten gegen Aufpreis laut unseren allgemeinen Stundensätzen.

Fragen zu diesem Webdesign-Angebot? Rufen Sie uns an! 0941 / 4618 3055
[ Mehr Webdesign-Angebote anzeigen ]
Webdesign-Angebot HRO : Homepage-Redesign & Optimierung Komplettpaket

Unser Preis: ab 590 €702,10 € incl. MwSt.
Für wen? Völlige Neugestaltung Ihrer HP in neuem Layout, mit neuer Navigation, besserer Usability und guter Suchmaschinenoptimierung.
Auftrag erteilen

Grafisches Redesign Ihrer Homepage, Optimierung der Usability und Suchmaschinenoptimierung aller Webseiten. Eintrag in 25 wichtige, PR-vererbende Webkataloge. Sparen Sie bis zu 177 € zzgl. MwSt. gegenüber den Einzelkomponenten dieses Pakets! Das Webdesign-Komplettangebot beinhaltet:

  • Grafisches Redesign Ihres Homepage-Layouts in Photoshop, Reduzierung des Grafikanteils im Layout
  • Usability-Optimierung durch verbesserte Navigation und Sitestruktur
  • Größen- und Formatoptimierung aller Layoutgrafiken
  • Suchmaschinenoptimierung: Schlagkräftige Dateinamen, Titel, Description, Keywords, Überschriften und Bilder-ALTs für jede Webseite
  • Vereinfachung bestehender Formulare nach den Regeln guter Usability
  • Upload der Homepage auf angezeigten Webspace
  • Eintrag in 25 wichtige, PR-vererbende Webkataloge

Dieses Webdesign-Angebot hat einen Umfang von 10 Arbeitsstunden, was in der Regel ausreichend für ein einfaches Redesign und die Optimierung von bis zu 15 statischen HTML-Seiten ist. Bei komplexeren Umgestaltungen oder größeren Homepages ist mit Mehraufwand zu rechnen, der nach unseren allgemeinen Stundensätzen berechnet wird.

Fragen zu diesem Webdesign-Angebot? Rufen Sie uns an! 0941 / 4618 3055
[ Mehr Webdesign-Angebote anzeigen ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Details zu dieser Homepage anzeigen
»Egal ob es um unsere Webseiten oder unsere CAD-Helpdesks geht: Seit mehr als zehn Jahren arbeiten wir zusammen. Wir erhalten bei Anfragen immer schnelle Antwort, kompetente und verlässliche Beratung und zeitnahe Umsetzung. Und wir schätzen das unkomplizierte Miteinander! So macht Zusammenarbeit Spass. Vielen Dank! « Edith Rieger, Administrative Assistand CAD Partner GmbH, Juni 2017...
Kunden-Homepage: www.smap3d.com

Webdesign-Tutorials

Die wichtigste Maßnahme zur Verkürzung der Homepage-Ladezeiten ist die Bilder-Optimierung für das www.

[ Bilder-Optimierung ]  

Einträge aus dem ff-Webdesign Lexikon:
Bandbreite Unter dem Begriff Bandbreite versteht man im Webdesign die Übertragungsrate einer Internetverbindung. Typische Internetverbindungen sind analoges Modem (56k), ISDN-Verbindung (128k) und DSL (>1024k). Gute Webdesigner sind stets bemüht Webseiten für die minimale Bandbreite zu erzeugen. So ist auch für Nutzer mit sehr geringer Bandbreite ein schneller Seitenaufbau gewährleistet.
DFÜ bedeutet DatenFernÜbertragung. DFÜ steht für den Datenaustausch zwischen zwei Computern über ein großes Netzwerk (z.B. Internet). DFÜ erfolgte anfangs über akustische Signale, welche durch einen Akustikkoppler von beiden Computern ver- und entschlüsselt wurden. Heute erfolgt DFÜ für gewöhnlich rein digital.
Homepage Der Begriff Homepage hat im Webdesign zwei ungleiche Bedeutungen. Klassisch definiert der Begriff Homepage die Eingangsseite einer Webpräsenz. Heute wird der Begriff Homepage auch für die Summe aller Dateien, welche eine Webpräsenz bilden, gebraucht. Der Begriff Homepage wird dann zum Synonym für Webpräsenz.
URL steht für Uniform Resource Locator (" einheitlicher Ortsangeber für Ressourcen"). Die URL ist die Webadresse der derzeit Im Browserfenster angezeigte Seite. In der URL-Leiste des Browsers gibt Sie den eindeutigen Link zu einer Datei wieder. Eine URL besteht immer aus zwei Teilen, dem Protokoll und der Webadresse. Das im Internet am häufigsten genutzte ... [ Mehr lesen ]
Apache Der Apache Webserver ist ein Open-Source-Programm, das für die Darstellung und Generierung von Internetseiten eingesetzt wird. Er ist der am weitesten verbreitete Servertyp im Internet. Der Apache Server läuft auf vielen verschiedenen Betriebssystemen (Windows, Linux, Mac) und zeichnet sich gegenüber dem Microsoft-IIS-Server durch bedeutend bessere Sicherheit aus. Installation und Konfiguration sind relativ einfach. Durch seinen modularen ... [ Mehr lesen ]

Wenn die Menschen warten müssen, zählen sie die Fehler derer, die sie warten lassen.

Sprichwort aus Frankreich.

Bewerten Sie unseren Service!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bewerten Sie als erster!)
Loading...