Home > Tutorials > Bild-Optimierung für das WWW

Webdesign-Tutorial: Bilder-Optimierung für das WWW GIF / JPG

Der größte Daten-Teil einer html-Seite sind normalerweise die Bilder. Der einfachste Weg, Ihre Homepage schneller zu machen, ist die Bilder für das WWW perfekt zu optimieren. Dieses ff-webdesigner-Tutorial zeigt Ihnen,wie.

Das passende Grafikformat Der Hauptgrund für zu langsame Homepages ist häufig die Wahl des falschen Grafikformats. Es gibt im Webdesign zwei Haupt-Grafikformate: JPG (oder JPEG) und GIF. Jedes Bild einer Homepage sollte im passenden Format aufbereitet werden.

Das GIF-Format GIFs werden für Grafiken bis maximal 256 Farben verwendet. Große einheitliche Farbflächen sind ein Indikator für das Verwenden von GIFs. Reduzieren Sie die Farbzahl so weit wie möglich. Sie variiert je nach Grafik normalerweise zwischen 4 und 64 Farben. Die Wahl der passenden Farbzahl ist das wichtigste Kriterium für möglichst geringe Dateigrößen. Die meisten GIFs kommen ohne das die resultierende Datei vergrößernde Dithering aus. Experimentieren Sie auch mit der Lossy-Einstellung. Dabei können Artefakte auftreten, Daten werden unwiderruflich vernichtet. Trotzdem kann die Lossy-Einstellung durchaus sinnvoll genutzt werde, wenn sehr große GIFs mit vielen Farben verwendet werden.

Das Format JPG JPGs verwendet man im Normalfall für Fotos und sehr farbige Grafiken. Ein guter Durchschnittswert für das Speichern von gut für das Web optimierten JPG-Fotos ist eine Qualität von 40%. Beachten Sie, dass JPG kein verlustfreies Kompressionsverfahren ist. Ihre Bilder werden von Speicherung zu Speicherung schlechter. Eine Möglichkeit, die Dateigröße von JPG-Bildern elegant zu reduzieren ist der Einsatz von Unschärfe. Verwenden Sie die Unschärfe in Ihrem Grafikbearbeitungsprogramm entweder bei der Ausgabe des JPGs oder als Filter. Mit einem ringförmigen Unschärfefilter lassen sich bestimmte Bereiche gezielt verunschärfen!

Beispiele Bilderoptimierung für das www mit JPG und GIF:

Bilder-Optimierung fürs WWW: JPG
JPG, Qualität 50% – 8,11kB
Bilder-Optimierung fürs WWW: GIF
GIF, 128 Farben – 13,7kB
Bilder-Optimierung fürs WWW: GIF
GIF, 8 Farben – 5,11kB
Bilder-Optimierung fürs WWW: JPG
JPG, Qualität 50% – 2,03kB
Bilder-Optimierung fürs WWW: JPG
JPG, Qualität 0% – 1,18kB
Bilder-Optimierung fürs WWW: GIF
GIF, 2 Farben – 0,62 kB

Hat Ihnen diese Webdesign-Anleitung weitergeholfen? Wir hoffen, Ihnen mit diesem Workshop bei den Arbeiten rund um Ihre eigene Homepage weitergeholfen zu haben. Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zu diesem Webdesigner-Tutorial haben, schreiben Sie uns! Falls Sie trotz dem Tutorial mit Ihrer Homepage nicht mehr weiterkommen sollten, freuen wir uns natürlich über jeden Webdesign-Auftrag.

Webdesign-Angebot BRI : Bildrecherche im Internet

Unser Preis: 59 €70,21 € incl. MwSt.
Für wen? Sie suchen professionelle und lizenzfreie Digitalfotografien zur Nutzung auf Ihrer Homepage.
Auftrag erteilen

Sie haben ein genaue Vorstellung, welche Bilder Sie suchen, finden aber keine copyrightfreien? Wir finden diese Bilder für Sie!

  • Teilen Sie uns mit, welche Bilder Sie suchen (maximal 10)
  • Wir finden diese Bilder zur legalen Nutzung auf Ihrer Homepage.
  • Alle Bilder werden in einer Auflösung von ca. 1000/750 (auf Wunsch auch hochauflösend für Prospekte) zugemailt. Die Bilder sind größtenteils von professionellen Fotografen, nicht älter als 2 Jahre und zur Verwendung auf Ihrer Homepage freigegeben.
  • Gegen Aufpreis kaufen wir die von Ihnen gewünschten Bilder in professionellen kostenpflichten Bilder-Börsen.
Fragen zu diesem Webdesign-Angebot? Rufen Sie uns an! 0941 / 4618 3055
[ Mehr Webdesign-Angebote anzeigen ]
Webdesign-Angebot HPK : Komplette Homepage-Erstellung mit Layout, 10 Seiten

Unser Preis: 590 € 702,10 € incl. MwSt.
Für wen? Sie wünschen eine kleine Homepage inclusive aller dafür nötigen Webdesign-Leistungen.
Auftrag erteilen

Komplettangebot aus den unter WDEpro, WEAund HUTaufgeführten Leistungen plus Suchmaschinenanmeldung plus Emailkonfiguration – Sparen Sie bis zu 350 € gegenüber den Einzelpaketen!

  • Installation eines guten Redaktionssystems wie z.B. WordPress auf Ihrem Server. Grudlegende Konfiguration
  • Erstellen eines einfachen semantisch korrekten individuellen Templates / Layouts in HTML
  • Erstellen und formatieren von Seiten incl. Impressum und Kontakt
  • Bis zu 5 Stunden Layouterstellung und Änderung nach Ihren Wünschen
  • Individuelles überzeugendes Layout mit Ihrem Firmenlogo
  • Semantisch korrekte und benutzerfreundliche Navigation als Grundlage für gute SEO ihrer Webseite
  • Einbau bis zu vier vom Auftraggeber zu liefernde Bilder pro Seite
  • Saubere Suchmaschinenoptimierung auf relevante Keywords
  • Layouttest in alle gängigen aktuellen Browsern + alter Versionen Internet Explorer
  • Anmeldung bei den wichtigsten Suchmaschinen
  • Einrichtung aller Email-Adressen

Bei mehr als 3h Layouterstellung fallen Mehrkosten an, über die Sie rechtzeitig vorab informiert werden. Mehrkosten werden zum aktuell gültigen Stundensatz für Webdesign berechnet.

Fragen zu diesem Webdesign-Angebot? Rufen Sie uns an! 0941 / 4618 3055
[ Mehr Webdesign-Angebote anzeigen ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ff-Webdesigner
Kostenrechner


Berechnen Sie jetzt online, was Ihre Homepage bei den ff-webdesignern kostet.

[ Jetzt berechnen ]     Webdesign-Links

istockphoto.com

Tool zur Ermittlung harmonischer Farbreihen. Findet zu Ihrer Logofarbe passende Farben und gibt deren HEX-Werte aus.

www.sxc.hu

Größte Börse zum Austausch von frei auf Homepages verwertbaren Bildern. Fast 200000 Fotos von teils hervorragender Qualität.

grsites.com/textures/

Sie suchen die passende nahtlose Textur für Ihre Homepage als Hintergrund? Hier werden Sie sicher fündig!

Einträge aus dem ff-Webdesign Lexikon:
Bandbreite Unter dem Begriff Bandbreite versteht man im Webdesign die Übertragungsrate einer Internetverbindung. Typische Internetverbindungen sind analoges Modem (56k), ISDN-Verbindung (128k) und DSL (>1024k). Gute Webdesigner sind stets bemüht Webseiten für die minimale Bandbreite zu erzeugen. So ist auch für Nutzer ... [ Mehr lesen ]
GIF bedeutet Graphic Interchange Format. GIF ist eines der drei Hauptgrafikformate im Webdesign. Der Einsatz empfiehlt sich für grafische Bilder mit einheitlichen Farben und geraden Flächen. Außerdem sind mit GIF auch Animationen und transparenter Hintergrund möglich. GIF ähnelt dem überlegenen Format PNG, hat jedoch maximal ... [ Mehr lesen ]
JPEG ist neben GIF das Haupt-Grafikformat im Internet. Basierend auf einer MPEG-Kompression bietet es die Möglichkeit, große Bilder für den schnellen Transport im Internet aufzubereiten. JPEG oder auch JPG wird vor allem zur Kompression von Bildern eingesetzt, die unregelmässige und vielfarbige Flächen aufweisen, ... [ Mehr lesen ]
Bilder-Optimierung für das WWW ist nicht schwer, und ausserdem die einfachste und effektivste Möglichkeit
zur Verbesserung der Ladegeschwindigkeit Ihrer Homepage.

Bewerten Sie unseren Service!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bewerten Sie als erster!)
Loading...